zu Stein- & Massivhausbau

 

 

  • Kompakthaus 50

    Maximaler Minimalismus im modernen Stil, ideal geeignet für sie und ihn, ob junge Familie, ältere Menschen, oder Paare, die sich nach Unabhängigkeit und Ruhe sehnen. Das Kompakthaus 50 enthält nichts überflüssiges: Es besteht aus einem hellen Gästezimmer mit Küchenzone, einem separaten Schlafzimmer und einem großen Badezimmer mit Fenster. Platz für die Küchenzeile und Einbauschränke ist vorgesehen.



    Man kann dieses Haus praktisch überall aufstellen, denn man benötigt nur ein ganz kleines Grundstück. Die großen Fenster und die an den Decken sichtbaren Holzbalken sorgen für Helligkeit und Geräumigkeit und zeugen gleichzeitig von Natürlichkeit und Gründlichkeit. Das kleine Gebäude ist eine völlig unabhängige und praktische Immobilie, deren Unterhalt minimale Kosten verursacht.

     

  • Fundament und Gerüst

    Das Kompakthaus wird in 200 mm Höhe über dem Bodenniveau auf zehn Einzelfundamente montiert. Die Einzelfundamente werden 1 - 1,5 m tief eingegraben und werden zusätzlich auf einer Schicht aus gestampftem Schotter abgestützt. Auf die Einzelfundamente wird das tragende Gitterwerk aus geleimter Kiefer mit industriell eingearbeiteten Verbindungen und Befestigungselementen montiert. Diese tragende Konstruktion sichert die Stützpunkte für die Montage der Bodenplatten und bestimmt die äußere Geometrie des Hauses. Die wärmeisolierten Bauplatten (SIP ? structural insulated panels) werden aus zwei Spanplatten mit dazwischen eingeklebter Wärmeisolierungsplatte aus Schaumpolystyrol hergestellt.

    Wände, Boden und Dach

    Die aus Schaumpolystyrol bestehende Wärmedämmschicht der Wände und des Bodens ist 180 mm stark (Wärmedurchlässigkeitskoeffizient jeweils: U=0,19 W/m2K), die der Dachplatten 200 mm (Wärmedurchlässigkeitskoeffizient: U=0,18 W/m2K). Die Boden- und Wandplatten werden unter Verwendung von Montageelementen zwecks Verbindung und Befestigung untereinander auf das tragende Gitterwerk montiert. Die Dachplatten werden auf die tragende Dachkonstruktion montiert. Das Gitterwerk und die Bauplatten werden im Werk gefertigt und angestrichen. Die Zwischenwände werden aus einem Holzgerüst, Stärke 70 mm, hergestellt. Für Schalldämmung sorgt Paroc Extra Steinwolle, Stärke 75 mm.

    Ausbau

    Die Verkleidung der Außenwände des Kompakthauses besteht aus Schalbrettern und feuchtigkeitsbeständigen Sperrholzplatten. Die äußere Verkleidung wird mit Glasuren auf Wasserbasis der Firma Remmers angestrichen. Unter den äußeren Verkleidungsplatten wird eine Diffusionsmembrane als Windschutz eingearbeitet, aber unter den Schalbrettern wird zusätzlich eine Fassadenfolie mit Schutz gegen UV Strahlen eingedeckt. Der Innenausbau wird bewerkstelligt, indem man großformatige Tischlerplatten, Stärke 16 mm, an die Außenplatten und die tragenden Zwischenwandgerüste klebt.

    Fenster und Türen

    Das Haus kann mit Glaspaketfenstern mit Rahmen aus PVC oder Holz ausgestattet werden. Die Holzfenster sind mit dem Standardprofil IV68 (Doppelglaspaket) oder mit dem Profil LT92 (Glaspaket bis zu 52 mm stark, Wärmedurchlässigkeit: U=0,9W/m2K) lieferbar. Türen, Stärke 40 mm, werden mit Überfalz hergestellt. Die Türen (Kiefer, Esche oder Eiche) werden mit Schlössern, Angeln, Dichtungen und nicht rostenden Türgriffen komplettiert.

    Zusätzlich kann man das Haus mit einer Terrasse (3 x 6 m) ausstatten, die nicht mit der Hauskonstruktion verbunden ist und gesondert montiert wird. Man kann das Haus mit einer Standardküche ausrüsten, die zusammen mit dem Schrank des Eingangskorridors montiert wird. In der Küche sind Montageplätze für Kühlschrank, Geschirrspülmaschine, Backofen, Herdplatte und Absauger vorgesehen. In dem Preis des Küchenbausatzes sind die Küchengeräte nicht enthalten.

     


  •  

 

Galerie des Kompakthaus 50

 

 

Mehr Impressionen unserer Kompakthäuser

 

Logo

Unsere Adresse

Ungerpark Dresden | Am Hügel 3a | 01458 Ottendorf-Okrilla

Telefonnummer

+49 (0) 35205 / 75 79 43

Faxnummer

+49 (0) 35205 / 75 28 45

Emailadresse

info@designo-haus.de


Öffnungszeiten

Oeffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung